Verein

Der Deutsch-Italienische Verein Uffenheim e.V.

Uffenheim gehörte 1981 zu den ersten Städten in Bayern, die sich partnerschaftlich mit einer italienischen Kommune verschwistert haben. Seitdem wird mit dem toskanischen Städtchen Pratovecchio eine beispielhafte Verständigung praktiziert. Bereits drei Jahre später, im Jahr 1984, wurde in Uffenheim der Deutsch-Italienische Verein e.V. gegründet.

Von Beginn an wird die Freundschaftsverbindung vom Partnerschaftsverein mit viel Einsatz unterstützt und mit Leben erfüllt. Die Gründerväter der Städtepartnerschaft waren auch die Initiatoren für die Vereinsgründung. Hier müssen insbesondere Dr. Egon Luthardt, Klaus Weisensee und Dr. Gert Bodendörfer genannt werden. Sie erkannten frühzeitig die Bedeutung des europäischen Gedankens.
Gerne erinnern wir uns an die Partnerschaftsunterzeichnung an Walpurgi 1981, zu der aus Pratovecchio eine 150-köpfige Delegation mit der für uns inzwischen zu einem festen Begriff gewordenen Musikkapelle Filarmonica Enea Brizzi, sowie Chianti, Peccorino und weiteren toskanischen Spezialitäten im Gepäck, angereist ist. Beim Gegenbesuch zur Partnerschaftsbesiegelung im September 1981 im Rahmen der Jesta Triennale“ waren wir mit 180 Italienfreunden zu Gast in der Toskana. Seit diesen Auftakttreffen fanden in den 25 Jahren in den verschiedensten Bereichen unzählige freundschaftliche Zusammenkünfte bei uns in Uffenheim und bei unseren „Amici“ in der Toskana statt. Am 8. und 9. Juli des Jahres 2006 feierten wir in Uffenheim noch ein kleines Jubiläum: das 20. Italienische Weinfest.

Der Deutsch-Italienische Verein ist zusammen mit der Stadt Uffenheim und der Partnerkommune Pratovecchio stolz auf die seit 25 Jahren bestehende und in Europa als vorbildlich geltende Städtepartnerschaft, deren Lebendigkeit – und darüber freuen wir uns ganz besonders – vom Wirken des Vereins geprägt ist. Seit einem Vierteljahrhundert wird hier auf politischer, kultureller, sportlicher und geselliger Ebene über Staatsgrenzen hinweg gemeinsam an der Zusammenführung der Menschen in Europa gearbeitet. Vorstandschaft und die Mitglieder des Partnerschaftsvereins versprechen, weiterhin im Sinne des Satzungsauftrags zu handeln und so unsere schöne Städtepartnerschaft zwischen Pratovecchio und Uffenheim nach besten Kräften zu fördern.

Hans W. Herbst
2. Vorsitzender des Deutsch-Italienischen Vereins Uffenheim e.V.

 

Die aktuelle Vorstandschaft des Deutsch-Italienischen Vereins Uffenheim e.V.

1. Vorsitzender Heinz Schmitt

2. Vorsitzender Hans W. Herbst

Schatzmeisterin Michaela Windhagen

Schriftführerin Margit Lampe

Dem Vorstands-Beirat gehören an: Christa Herbst, Oliver Kaufmann, Werner Seitz, Marcel Zeller und als geborenes Mitglied Uffenheims Bürgermeister Wolfgang Lampe.

 

Beitrittserklärung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>