Impressionen vom 30. Weinfest

Veröffentlicht unter Allgemein

Helfereinteilung für das Weinfest

Liebe Italien-und Weinfestfreunde,
herzliche Einladung zur Helfereinteilung für das Weinfest 2016 am Donnerstag, den 07.07.2016 ab 19.00 Uhr im FVU-Vereinsheim. Auch in diesem Jahr brauchen wir wieder viele Mitarbeiter beim Weinfest. Wer also mithelfen will kann sich auch bei  Fam Herbst Tel. 2207  und bei Heinz Schmitt Tel. 951246 (ab 18 Uhr) melden.
Nicht nur Samstag und Sonntag beim Weinfest, sondern auch am Freitag und Samstag-Vormittag beim Transport der Ausrüstung und beim Aufbau, sowie am Montag zum aufräumen, werden Mitarbeiter benötigt.
Veröffentlicht unter Allgemein

Jubiläumsfest: 60 Jahre europäische Städte-Partnerschaften

Veröffentlicht unter Allgemein

Italien-Studienreise 2016: Euganeische Hügel und Adria

Veröffentlicht unter Allgemein

Beim Italienischen Weinfest wurde fröhlich und friedlich gefeiert – Traumhaft schöne südländische Nacht

Weinfest_2015_797

Zum 29. Mal verwandelte sich Uffenheim – wie immer am zweiten Wochenende im Juli – in eine toskanische Stadt. Zwei Tage lang wurde auf der „Piazza del castello“ (Schlossplatz) in Uffenheim bei strahlendem Sonnenschein zusammen mit den italienischen Freunden aus der Partnerstadt Pratovecchio das Partnerschafts-Weinfest gefeiert.

Geschätzt gut 2.000 Besucher  bevölkerten am Samstag bei italienischen Temperaturen da zeitweise die „Piazza“. Die Gäste genossen bei italienischen Ambiente die wohl mundenden sizilianischen Weine und ganz besonders auch die toskanischen Küchen-Köstlichkeiten.

Zum absoluten Renner wurden da auch heuer die Antipasti-Kreationen, welche von unserem Küchenteam  in der Festküche liebevoll zubereitet wurden. Zum kulinarischen Angebot gehörten auch wieder die Nudel-, Fleisch- und Fischgerichte heimischer italienischer Gastronomen. Als Begegnungstreff zunehmend beliebter wird unsere Prosecco-Bar, wo die erfrischenden italienischen Spritzgetränke gefragt waren.

Für die reibungslose Versorgung der vielen Gäste war an den beiden Festtagen wie gewohnt unser vielköpfiges Service-Team, zu erkennen in den „rosso“-farbenen Shirts, zuständig. Für eine mitreißende Stimmung sorgten wieder die deutsch-italienischen „Musicisti“ Guiseppe di Prima, Robert und Giorgio, die mit ihren südländischen Hits den Feiernden gehörig einheizten. Da wurde auf dem Pflaster des Schossplatzes auch ausgelassen getanzt.

„Ein echtes Partnerschafts- und Freundschaftsfest“, war sich Uffenheims Bürgermeister Wolfgang Lampe mit seinem Amtskollegen aus Pratovecchio Stia, „Borgomastro“ Nicolò Caleri, einig.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Allgemein

Impressionen vom Walpurgifest in Uffenheim

2015 DIV Walpurgi - 1 von 11 2015 DIV Walpurgi - 4 von 11 2015 DIV Walpurgi - 3 von 11 2015 DIV Walpurgi - 2 von 11 2015 DIV Walpurgi - 7 von 11 2015 DIV Walpurgi - 6 von 11 2015 DIV Walpurgi - 5 von 11 2015 DIV Walpurgi - 10 von 11 2015 DIV Walpurgi - 9 von 11 2015 DIV Walpurgi - 8 von 11 2015 DIV Walpurgi - 11 von 11

Veröffentlicht unter Allgemein

Lombardei: Kulturreise des Deutsch-Italienischen Vereins Uffenheim 2015

2015-Ausschreibung

Liebe Mitglieder, verehrte Freunde der Städtepartnerschaft Uffenheim-Pratovecchio und Italiens,

die Kulturreise des Deutsch-Italienischen Vereins Uffenheim in der Fahrtenreihe

„Italien kennen lernen – Italien erleben“

führt heuer nach Oberitalien. Wir besuchen vom 3. bis 7. Juni (Mittwochfrüh bis zum Sonntag) die reizvolle Region Lombardei. Die lombardische Landschaft zwischen dem südlichen Alpenrand und der Po-Ebene besteht aus einer imposanten Bergwelt, dazu sanfte Hügel und dazwischen liegen mittelalterliche Städte und als Besonderheit, die schönsten Seen Italiens. So hat unsere Reise den Charakter einer „Seen-Fahrt“, denn wir werden in dieser „Bilderbuch-Landschaft“ so ziemlich die gesamte Palette der oberitalienischen Seen tangieren: Lago di Garda, Lago di Como, Lago Maggiore, Lago di Lugano und Lago d’Iseo, Natürlich werden wir auch die Wirtschafts- und Kulturmetropole Mailand mit ihrem weltberühmten Dom (Hauptstadt der Lombardei) besuchen, ebenso die Städte Brescia, Bergamo, Varese, Como und Monza, wo wir auch die Formel 1-Rennstrecke in Augenschein nehmen werden. Wir werden aber auch in der Lombardei, wie bei unseren Fahrten üblich, die hervorragende Küche und die vorzüglichen Weine genießen können.

Die Reisegruppe wohnt zentral in dem malerisch am Lago d’Iseo liegenden Städtchen Paratico und zwar in dem guten Mittelklasse-Hotel „Stazione“.

Und das wird bei der Italienreise – ausgearbeitet und organisiert wieder von Hans Herbst – alles geboten:

Mittwoch,3. Juni 

 

Start in Uffenheim frühmorgens um 2 Uhr auf dem Festplatz an der Rothenburger Straße. Auf der Anreise – über den Brenner-Pass und entlang am Lago di Garda – am frühen Nachmittag Stadtführung in Brescia. Weiterfahrt zum Hotel.
Donnerstag,4. Juni Besuch der Millionen-Metropole Mailand, ebenso der Stadt Monza mit Besichtigung der Formel 1-Rennstrecke (Ganztagesführung).
Freitag,5. Juni Besuch der Stadt Varese. Um die Mittagszeit gemeinsame Weinprobe (vier regionale Tropfen) mit Imbiss im Bereich des südlichen Lago Maggiore. Danach Fahrt nach Como am Lago di Como (Ganztagesführung).
Samstag,6. Juni Am Vormittag Besichtigung von Bergamo mit Besuch der historischen Altstadt hoch auf einem Felsplateau. Anschließend Fahrt zum Lago d’Iseo. See-Überfahrt mit dem Fährschiff von Iseo zur Insel Monte Isola. In einem typisch italienischen Insel-Restaurant gemeinsames Mittagessen. Danach geselliger Ausklang der Italienreise (Ganztagesführung).
Sonntag,7. Juni Nach dem Frühstück Rückreise nach Uffenheim.

 

Leistungspaket: Fahrt in einem modernen Fernreisebus der Firma Thürauf, vier Übernachtungen mit Frühstück, vier Abendessen (drei Gänge) im Hotel im Hotel „Stazione“ (zum Abendessen gibt es einen halben Liter Tischwein und einen halben Liter Mineralwasser pro Person und Abend), Weinprobe mit Imbiss, ein landestypisches Mittagessen auf der Insel Monte Isola (dazu einen halben Liter Tischwein und einen halben Liter Mineralwasser pro Person), Schifffahrt auf dem Lago d’Iseo, Fahrt mit der Standseilbahn zur Bergamo-Altstadt und zurück, Eintritt Monza-Rennstrecke, sämtliche Führer- und Eintrittsgebühren.

 

Verbindliche Anmeldung bei Familie Herbst , wo gerne auch weitere Auskünfte erteilt werden. 

 

Mit partnerschaftlichen Grüßen

2. Vorsitzender/Reiseleiter
gez. Hans W. Herbst

1. Vorsitzender
gez. Werner Seitz

Veröffentlicht unter Allgemein

Ankündigung Winterwanderung 2015 nach Rudolzhofen

Wir treffen uns am 06.01.2015 in der Gerlach-von-Hohenlohe Straße 37 (Fam. Schumann) um 15 Uhr oder direkt in Rudolzhofen im Gasthaus Dehner ab ca. 16:30 Uhr. Fam. Windhagen bereitet wieder auf halben Weg nach Rudolzhofen eine Feuerzangenbowle zu. Vielen Dank dafür vorab an dieser Stelle.

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Helferessen 2014 in Herbolzheim

Wie jedes Jahr sagen wir mit dem Helferessen danke an alle fleißigen Heferinnen und Helfer beim Weinfest.

Veröffentlicht unter Allgemein

Fahrt zum Festa Triennale

Veröffentlicht unter Allgemein